Ringelnatzstadt Wurzen

Menü Suche

 

Seiteninhalt:

Wurzen & Ortsteile

Es sind 4 Einträge vorhanden:
vCardzuklappen Flächennaturdenkmal "Wachtelberg-Mühlbachtal"
Flächennaturdenkmal "Wachtelberg-Mühlbachtal"Osterblumenweg
04808 Wurzen (Dehnitz)
Mit seinen 148,5 m über dem Meeresspiegel ist der Wachtelberg die höchste Erhebung im Süden der Stadt Wurzen (OT Dehnitz) und das älteste Flächennaturdenkmal Deutschlands.Naturschutzbeauftragter
Klaus Zeibig

04808 Wurzen
Mobil: 0172 3409882
E-Mail:
Homepage: www.tourismus-wurzen.de
vCardzuklappen Gasthaus "Zur Fähre" mit Personenfähre & Muldeschifffahrt
Gasthaus "Zur Fähre" mit Personenfähre & MuldeschifffahrtAm Mühlbach 20
04808 Wurzen (Dehnitz)
Das Fährhaus ist gleichzeitig Gaststätte mit gutbürgerlicher Küche.Sirko Wedekind

Telefon: 03425 811555
E-Mail:
Homepage: www.faehrhaus-wurzen.de
vCardzuklappen Naturlehrpfad "Goldenes Tälchen"
Naturlehrpfad "Goldenes Tälchen"Dorfstraße
04808 Wurzen (Dehnitz)
Umgeben vom Naturschutzgebiet Wachtelberg-Mühlbachtal, eingehüllt in Vogelgezwitzscher entstand rund um das ehemalige Freibad „Goldenes Tälchen“ in Dehnitz ein Naturlehrpfad.
Auf insgesamt vierzehn anschaulich illustrierten Tafeln können sich Kinder, Familien und Naturinteressierte über die heimische Tier- und Pflanzenwelt informieren und diese zugleich praktisch erkunden. Baumstämme
als rustikale Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen und Beobachten ein.
Tourist-Information Wurzen
Domgasse 2
04808 Wurzen
Telefon: 03425 8560-400
E-Mail:
Homepage: www.tourismus-wurzen.de
vCardzuklappen Wurzener Stadtwald
Wurzener Stadtwald04808 WurzenAuf einem ehemalig militärisch genutzten Gebiet nördlich der Stadt liegt der „Wurzener Stadtwald". Ein Teil des Stadtwaldes gehört zum Naturschutzgebiet „Am Spitzberg".
« zurück


Infospalte

interaktive Tourismus-Karte

NAVIGATOR LOGO

5000 Ausflugsziele, Touren mit Tipps und individuelles Routing zu Fuß, per Fahrrad und mit dem Auto.

Aktuelle Meldungen

11.05.2017 Sa, 12.08.2017, 19:00 Uhr im... Sa, 12.08.2017, 19:00 Uhr im Kulturhaus "Schweizergarten"
27.04.2017 Wurzen wird Teil des weltweiten... Wurzen wird Teil des weltweiten Luther-Gartens. Denn am 28. April werden zwei Linden gepflanzt, die Symbol für das Reformationsjubiläum sein sollen. Wenngleich Martin Luther selbst um Wurzen wohl stets einen großen Bogen gemacht haben soll, machen die Linden ihm zu Ehren, 500 Jahre nach dem Thesenanschlag, genau hier doch einen Sinn.
27.03.2017 Ein außergewöhnliches sakrales... Ein außergewöhnliches sakrales Konzert veranstaltet KONRAD KONZERT in Kooperation mit der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Wurzen am Mittwoch, dem 27. September 2017, um 19.30 Uhr im Dom St. Marien zu Wurzen.
08.12.2016 Mit Blick auf neue, spannende... Mit Blick auf neue, spannende Veränderungen und Fortschritte benötigt der Ringelnatz-Verein mehr denn je Unterstützung um auch in Zukunft nachhaltige Vereins- und Kulturarbeit zu betreiben. Er braucht aktive Mitglieder, ob alt oder jung, die zur Vereinsarbeit durch Engagement und Ideenreichtum beitragen.
weitere Meldungen

Veranstaltungen

Wetter